Die katholische Kirchengemeinde St. Canisius verkauft:

Schönwalde-Siedlung, 896 m², provisionsfrei // 400.000 € VB
Fontanestraße 4, 14621 Brandenburg – Schönwalde-Glien

Nachbarschaft geprägt durch Einzelhäuser auf großen Grundstücken – dichter, seit Jahrzehnten ungepflegter Baum- und Gebüschbestand – bebaubar nach dem einfachen Bebauungsplan Nr. 02 – Baumschutzsatzung lässt Entfernung von Bäumen zum Zwecke der Bebauung zu – Ver- und Entsorgungsleitungen liegen in der öffentlichen Straße – Zuleitungen auf das Grundstück sind nicht vorhanden – Der angegebene Preis von 400.000 Euro ist als Orientierung für die Abgabe von Preisgeboten zu verstehen.
Gern dürfen Sie sich das Grundstück anschauen und es dazu auch betreten. Sie begehen das Grundstück auf Ihre eigene Gefahr.
Kontakt und Rückfragen bitte an Christiane Bünemann-Buschmann

Stellenangebot – Erzieher (m/w/d) für die KiTa St. Canisius – alle Informationen: PDF

Stellenangebot – Rendant (m/w/d) für die KiTa St. Karl Borromäus – alle Informationen: PDF

Veranstaltungen

Mehr laden

Informationen

Willkommen

Über Neuzugezogene in Berlin, die bei der Meldestelle im Bürgeramt ihre Konfession angeben, erhält die wohnortnahe zuständige Pfarrei…

Weiterlesen Willkommen

WegWort – Impuls und Gebet für unsere Fusion – November 2022

Mit Datum vom 02. September 2022 hat uns die Servicestelle „Projekte und Prozesse“ mitgeteilt, dass die Fusion unserer drei Pfarreien auf den 01.01.2024 verschoben wird.
Am 09. Dezember wird es ein Gespräch des Pastoralausschusses mit dem Erzbischof geben.
Stand: 07. Oktober 2022

Gebet auf dem Weg
Herr Jesus Christus, Du bist allezeit mit uns auf dem Weg. Du begleitest uns mit deiner Liebe und trägst uns, wo unsere Kräfte nicht ausreichen.
Wir bitten Dich, führe deine Gemeinden St. Canisius, Heilig Geist, St. Karl Borromäus und Salvator auf ihren Wegen zueinander und lass die Einheit gelingen.
Stärke die Verzagten, die sich schwertun, Vertrautes aufzugeben. Sei mit den Mutigen, die sich auf Neues freuen. Gib allen einen Blick für die Sorgen und Nöte der anderen und lass niemanden vergessen, dass wir in den Nächsten dir begegnen.
Hilf uns in unserem Bemühen, die neue Pfarrei Christi Auferstehung zu bauen und lass niemanden auf dem Weg dahin verloren gehen.
Jesus Christus, bleibe bei uns und erfülle uns mit Heiligem Geist, damit wir alle von uns sagen können: „Seht, wie sie einander lieben!” Amen.

Canisius TV

Berichte

Alle Berichte

Instagram

#funkturmkatholiken

#sonntagsevangelium