Erstkommunion 2021/2022

Erstkommunionvorbereitung in den Gemeinden St. Canisius, Heilig Geist und St. Karl Borromäus

Liebe Familien,

eigentlich hätten wir Ihnen in diesem Sommer gern die Einladung zur Erstkommunionvorbereitung für Ihr Kind geschickt, aber viele unserer Lebensbereiche wurden im vergangenen Jahr von der Coronapandemie beeinflusst. Auch in unseren Kirchengemeinden hat sich manches verändert. So konnten wir beispielsweise in unseren drei Gemeinden die Kinder, die sich im Herbst 2020 für die Erstkommunionvorbereitung angemeldet haben, leider nicht in gewohnter Weise vorbereiten und mussten schweren Herzens die Erstkommunionfeiern für dieses Jahr absagen. Die Kinder sollen nun ab Herbst (2021) vorbereitet werden und dann im kommenden Frühjahr (2022) das Sakrament der Erstkommunion empfangen.
Diese Entscheidungen haben zur Folge, dass Ihre Kinder, die jetzt noch die zweite Klasse besuchen, zu Beginn der 4. Klasse nach den Herbstferien 2022 mit der Erstkommunionvorbereitung in unseren Gemeinden beginnen werden; die Erstkommunionfeiern für Ihre Kinder werden im Frühjahr 2023 stattfinden. Alle Familien, die auf dem jeweiligen Gemeindegebiet wohnen, bekommen im Sommer 2022 die Einladung mit den ersten Terminen und Informationen.

Wir laden Sie aber schon jetzt ein, unsere Gemeinden zu besuchen und kennen zu lernen. Unsere Angebote sind pandemiebedingt eingeschränkt, jedoch können Sie jeden Sonntag an einem Gottesdienst teilnehmen, der für Familien vorbereitet ist.
Herzliche Grüße aus unseren Gemeinden

Dr. Berta Esteban / Sibylle Rooß / Natalie Schmelzer
Für die Erstkommunionteams aus St. Canisius, Heilig Geist und St. Karl Borromäus

Pater Manfred Hösl SJ
Pfarrer von St. Canisius

Pater Dr. Gerald Tanye SVD
Pfarrer von Heilig Geist

Pater Heinrich Mühlbauer SDS
Pfarrer von St. Karl Borromäus