Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Richtet nicht“ – Eugen Drewermann über Gestalten des Bösen

11. Oktober 2021 // 16.00 19.00

Veranstaltung mit Professor Dr. Eugen Drewermann

Der gemeinnützige Verein „Art and Prison e.V.“ veranstaltet am 11. und 12. Oktober 2021 eine Vortragsreihe mit Prof. Dr. Eugen Drewermann. Zur Frankfurter Buchmesse erscheint demnächst im Patmosverlag der zweite Band seines Werks „Richtet nicht!“. Wir nehmen das zum Anlass, gemeinsam darüber nachzudenken und zu diskutieren, ob Drewermanns scharfe Kritik an den gängigen Straf- und Rechtsvorstellungen tatsächlich geeignet ist, gesellschaftspolitisch relevante und alltagstaugliche Wege im Umgang mit „Schuld“ aufzuzeigen. Es werden dabei nicht nur die diversen „Gestalten der Gefangenschaft“ thematisiert, sondern es wird nach Auswegen gesucht, die uns zu „Wegen aus der Unfreiheit“ werden, jenseits von Angst, Hass, Schuldzuschreibung und Gewalt.

Einen guten Einblick gibt ein Interview zu seinem 80sten Geburtstag im Schweizer Fernsehen:
https://www.srf.ch/play/tv/sternstunde-religion/video/kirchenrebell-eugen-drewermann-80-jahre-lang-radikal?urn=urn:srf:video:47c07713-7ce8-47f4-a407-10d0dd7e56c6

Folgender Ablauf ist geplant:

  • Montag, 11.10.2021 , Kirche, 16h-19h: Referat zum Tagungsthema
  • Dienstag, 12.10.2021 im Gemeindesaal, 10h-12h30: Referat und Diskussion: „Angst im Kontext einer Neukonzeption der Frage nach Schuld“ 
  • Dienstag, 12.10.2021 im Gemeindesaal,14h30 – 18h: Referat und Diskussion: „Sinnstiftung und Bedeutung der Religionen für den Weltfrieden“

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bei Interesse an dieser Veranstaltung, sei es an beiden Tagen oder an nur einem Tag bzw. Tagungsabschnitt erbitten wir eine direkte Anmeldung beim Veranstalter: 
Art and Prison e.V.
Wrangelstrasse 51
10997 Berlin
www.artandprison.org
0172 5435573
(Anmeldung möglichst per Mail:contact@artandprison.org). 

Einen guten Einblick in das Werk Eugen Drewermanns gibt ein Interview zu seinem 80sten Geburtstag im Schweizer Fernsehen (SFR Drewermann). Im Rahmen der Veranstaltung wird aus der Sammlung des Vereins eine kleine Ausstellung von Kunstwerken aus der Haft gezeigt.

St. Canisius (Kirche)

Witzlebenstr. 30
14057 Berlin,
Google Karte anzeigen