Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sommerkonzert – Julia Shelkovskaia und Alexander Gadijev, Gesang & Klavier

27. September 2020 // 19.30 20.30

Sommerkonzerte in St. Canisius für den Jesuiten-Flüchtlingsdienst (JRS)

Endlich wieder vor Publikum zu spielen ist ein großer Wunsch der Studierenden der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin. Und auch wir freuen uns, endlich wieder live Konzerte genießen zu können. Wir bieten mit einer kleinen Konzertreihe in St. Canisius verschiedenen Künstler*Innen die Möglichkeit zum Auftritt. Die Musiker*Innen erhalten ein Honorar von der Hochschule und wir freuen uns, die talentierten Studierenden bei uns willkommen zu heißen.

Die Konzerte sind kostenlos, um Spenden für die Arbeit des Jesuiten- Flüchtlingsdienstes (Jesuit Refugee Service, JRS) wird gebeten.

Die Corona-Schutzmaßnahmen werden entsprechend der aktuellen Regeln für Gottesdienste angewendet. 

Beginn: jeweils 19.30 Uhr, Dauer: 1 Stunde ohne Pause

Programm: Nacht und Träume

Wolfgang Amadeus Mozart
„Abendempfindung“, K.523
Franz Schubert
„Nacht und Träume“, D.827
Alban Berg (1885-1935) 4 Gesänge, Op.2
„Dem Schmerz sein Recht“ (Hebbel)
Drei Lieder aus Der Glühende (Mombert)
„Schlafend trägt man mich in mein Heimatland“
„Nun ich der Riesen Stärksten überwand“
„Warm die Lüfte“
Franz Liszt
Études d’exécution transcendante No. 11 „Harmonies du soir“(„Abendklänge“)
Petr Tschaikovsky
Op. 60 No. 9 „Ночь“ („Die Nacht“) von Polonsky
Op. 16 No. 2 „Погоди“ („Warte mal“) von Grekov
Op. 60 No. 6 „Ночи Безумные“ („Verrückte Nächte“) von Apuchtin
Sergej Rachmaninov
Etudes-tableaux, Op. 39 No. 5
Op. 21 No. 3 „Сумерки“ („Dämmerung“) von Guyau
„Ты помнишь ли вечер“ („Erinnerst du dich an den Abend“) von A. Tolstoj
Richard Wagner
Wesendonck-Lieder No. 5 „Träume“

St. Canisius (Kirche)

Witzlebenstr. 30
14057 Berlin,
+ Google Karte anzeigen