Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Willy Brandt in Norwegen

27. Februar // 19.30 21.00

Nachdem Hitler 1933 an die Macht kam, gab sich Herbert Frahm den Namen Willy Brandt, leistete Widerstand und ging ins Exil nach Norwegen.

Diese spannende und öffentlich kaum bekannte Zeit betrachtet ein Vortrag von Prof. Dr. Peter von Rüden, den er in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Norwegischen Freundschaftsgesellschaft e.V. hält.

Der Eintritt ist frei

Bitte beachten Sie die tagesaktuell geltenden Coronaregeln, zur Zeit ist dies 2G+ (d.h. doppelte geimpft plus Booster oder tagesaktuellem zertifiziertem Schnelltest)

St. Canisius (Gemeindesaal)

Witzlebenstr. 30
14057 Berlin,
Google Karte anzeigen